Salzgitter Stundenchart erstellt mit Guidants.com

Salzgitter befindet sich zumindest kurzfristig an einer Charttechnisch interessanten Position. Im Bereich 24,60 – 25,15 Euro kann sich eine Stabilisierung zeigen und den Aktienkurs in Richtung 27,00 Euro befördern.

Noch spannender wird der erste Test der Unterstützung bei 23,50 Euro. Dort lohnt es sich einen Alarm einzustellen und auf eine Aufwärtsbewegung bis zum dann entstanden Widerstand bei 24,60 – 25,15 Euro zu spekulieren.

Haltedauer dieser kurzfristigen Ideen liegt im Bereich 2-4 Wochen.

Riskieren Sie pro Trade maximal 1% Ihres Depotwertes! Diese Analyse stellt keine Anlageberatung oder Anlageempfehlung dar!

Ihr Mario Steinrücken

DIE TRADINGBLOG ACADEMY – Jederzeit einsteigen, im eigenen Tempo lernen und nachhaltiges Trading erlernen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.