DAX Stundenchart erstellt mit Guidants.com

Der Dax hat sich bislang im Bereich der großen Unterstützung zwischen 11.850 – 12.000 Punkten stabilisiert. Von der übergeordneten Unterstützung hat sich in den letzten Tagen eine erste dynamische Aufwärtsbewegung gezeigt. Stabilisiert sich der Dax im Bereich der kurzfristigen Unterstützung 12.150 – 12.200 Punkten, ist eine Aufwärtsbewegung bis 12.450 – 12.500 Punkten im ersten Schritt möglich. Ein mögliches Call-Hebelzertifikat ist die WKN: GD2B0E.

Sollte die kurzfristige Unterstützung nicht halten, ist eine Abwärtsbewegung bis 12.040 und 11.960 Punkten wahrscheinlich.

Ein Tagesschlusskurs unter 11.770 Punkten trübt das Chartbild deutlich ein.

Good Trades

Mario Steinrücken

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.