Dax 5-Minuten-Chart erstellt mit Guidants.com

Der DAX ist in eine Seitwärtsbewegung zwischen 12.800 und 13.000 Punkte übergegangen. Mit dieser Range wird weiterhin der seit April 2018 bestehende Aufwärtstrend korrigiert. 

Ein weiterer Rücksetzer bis 12.600 Punkte wäre problemlos möglich und würde das bullische Chartbild nicht stören. Erst bei Notierungen unter 12.600 Punkten wechselt das Bild auf „neutral“.

Sobald die Käufer die 13.000er Marke zurückerobern, besteht eine gute Chance auf einen weiteren Anstieg bis 13.500 / 13.700 Punkte.

Möglicher Call für Long-Trades WKN: GM2E3M. 12.800 Punkte im Dax entsprechen aktuell bei einem Basispreis von 12.374 Pkt. ca. 4,26 EUR im Hebelzertifikat. Der Handel mit Hebelzertifikaten birgt hohe Risiken und kann zum Totalverlust des eingesetzten Kapitals führen!

Good Trades

Mario Steinrücken

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.