Commerzbank Aktie Stundenchart erstellt mit Guidants.com

In den nächsten Wochen dürften die Bankhäuser auf Grund der möglichen Fusion eine erhöhte Volatilität aufweisen. Entsprechend gehören die Aktien auf die Watchlist, da sich interessante Swingtrading-Situationen ergeben können.

Ein Blick auf die wichtigsten Marken zeigt einen sehr markanten Widerstand zwischen 7,76 und 8,03 Euro in der Commerzbank. Dort könnte sich eine Gegenbewegung in Richtung Gap-Close bei 7,15 Euro zeigen. Sollte sich die Aktie hingegen am Widerstand auf hohem Niveau nur seitwärts bewegen, wäre dies ein Zeichen der Stärke und der Gap-Widerstand zwischen 9,60 und 9,80 Euro kann anvisiert werden.

Dt. Bank Aktie im Stundenchart / erstellt mit Guidants.com

Auch die Deutsche Bank befindet sich in einer charttechnisch sehr interessanten Situation. Eine Dreieck-Formation könnte in den nächsten Wochen für deutliche Bewegung sorgen. So ist zum Beispiel nach einem Ausbruch (per Tagesschlusskurs) über den Widerstand bei 8,20 – 8,30 Euro, mit weiterem Kaufdruck zu rechnen.

Erstellen Sie sich einen Trading-Plan! Bis wohin könnte die Aktie laufen, an welchem Punkt wird die Trading-Idee hinfällig, wo steige ich ein, habe ich ein ausreichend großes Chance-Risiko-Verhältnis? Das Wichtigste – haben Sie Ihr Risiko im Griff!

Beste Grüße

Ihr Mario Steinrücken

www.tradingblog-academy.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.