Fresenius – Abwärtsbewegung JETZT

Fresenius – Abwärtsbewegung JETZT

UPDATE 14.12. Fresenius wird deutlich abverkauft. Der Stop-Loss kann nun von 68,50 auf 67,50 Euro nachgezogen werden! Fresenius SE ist eine interessante Short-Spekulation mit Blick auf die nächsten Tage! Die Aktie ist kurzfristig Überkauft und läuft gerade an einen markanten Widerstand. Einen Anstieg über 68,50 EUR möchte ich nicht mehr sehen! Ziel im Bereich 63,00 EUR. sollte es nicht zu einer direkten Abwärtsbewegung kommen, ist ein vorzeitiger Ausstieg sinnvoll. Ein möglicher Short kann z,B. mit dem Hebelzertifikat WKN: CY6J31 umgesetzt werden. Good Trades Mario Steinrücken...
Read More
Fresenius weiter in Gefahr!

Fresenius weiter in Gefahr!

Bei Fresenius haben wir seit Anfang des Jahres einen typischen Fall von abnehmender Dynamik im Aufwärtstrend gesehen. Es wurden auf dem Weg nach oben immer nur leicht höhere Hochs erreicht. Von Juni bis Anfang August ist es zu einem deutlichen Abverkauf gekommen. Seit dem 11.8. konnte sich die Aktie des Bad Homburger Unternehmens wieder etwas fangen, notiert allerdings aktuell an einem markanten Widerstandsniveau zwischen 71,50 und 72,00 Euro. Von diesem Niveau muss erneut mit Verkaufsdruck gerechnet werden. Sofern sich dennoch die Bullen durchsetzen, dürfte ihnen bei 74,00 Euro die Puste ausgehen. Dort befindet sich das markante Verlaufstief vom 30.06. und zusätzlich versperrt die 200-Tage-Linie den Weg nach oben. Fazit: Vorsicht mit Long-Positionen in den nächsten Tagen! Shorts könnten eine interessante Chance für die nächsten 1-2 Wochen ergeben. Gooood Trades Mario Steinrücken  ...
Read More