Deutsche Bank Long / Commerzbank Short

Deutsche Bank Long / Commerzbank Short

Update 13.10.2017 Das ging schnell - der sehr kurzfristig und spekulative Trade wurde ausgestoppt! Der Swing-Short vom 02.10. https://tradingblog.de/deutsche-bank-erreicht-markanten-widerstand/ bleibt weiterhin bestehen! Bleiben wir bei den Banken… In der Deutschen Bank ergibt sich eine sehr spekulative Long-Chance mit Blick auf die nächsten Handelstage! Die Aktie notiert an einer kurzfristig markanten Unterstützung zwischen 14,20 und 14,30 Euro. Das Kursziel liegt bei 14,70 Euro. Hier wird die Position wieder geschlossen, da zwischen 14,75 und 15,00 Euro ein markanter Widerstand liegt, der unbedingt als Short-Einstieg vorgemerkt werden muss!!! Mit einem aggressiven Stop-Loss bei 14,20 Euro kann ein gutes CRV erreicht werden. Dies ist eine wirklich spekulative Trading-Idee, die nur von erfahrenen Tradern eingegangen werden sollte! Beachten Sie als Gegengewicht die Short-Idee in der Commerzbank! Das übergeordnete Chartbild bleibt weiterhin SHORT für die Deutsche Bank - siehe Analyse vom 2.10. Good Trades Mario Steinrücken...
Read More