Dt. Euroshop Wochenchart erstellt mit Guidants.com
www.guidants.com

 

Die Dt. Euroshop hat den Titel „Dividendenstar“ durchaus verdient! Das Unternehmen hat seit über 15 Jahren die Dividendenzahlung nicht gesenkt. Seit 2011 wurde die Dividende in jedem Jahr erhöht. Die Ausschüttungsquote liegt moderat im Bereich um 35%.

 

Für 2018 wird eine Dividende in Höhe von 1,49 Euro je Aktie erwartet. Das entspricht bei einem Aktienkurs von 32,18 Euro einer Rendite von 4,6 Prozent! Selbst wenn die Dividende auf dem 2017er Niveau stagniert, entspräche es noch einer Rendite von 4,3 Prozent.

 

 

Nicht nur die Dividende erscheint attraktiv sondern auch der aktuelle Chart! Im langfristigen Wochenchart ist zu erkennen, dass die Dt. Euroshop eine langfristige Unterstützung im Bereich 28,50 bis 30,50 Euro gebildet hat. Im Oktober dieses Jahres wurde die Unterstützung bereits knapp getestet. Im Anschluss ist es zu einer ersten dynamischen Gegenreaktion gekommen.

Dt. Euroshop 30-Minuten-Chart erstellt mit Guidants.com

Diese dynamische Aufwärtsbewegung wird seit einigen Tagen korrigiert. Sollte die Aktie jetzt über 32,50 Euro ansteigen, wird ein kurzfristiges Kaufsignal generiert. Es kann sein, dass die Dt. Euroshop das große Unterstützungsniveau nicht noch einmal testet. Damit kann zumindest ein Teileinstieg auf dem aktuellen Niveau sinnvoll sein.

Als Stop-Loss für einen langfristigen Dividenden-Trade kann ein Wochenschlusskurs unter 28,50 Euro angesetzt werden.

Eine hohe Dividende schützt NICHT vor Kursverlusten!!!

Alles Gute

Mario Steinrücken

https://go.guidants.com/q/signature/img.php?u=228176&size=large

Quellen für die Fundamentaldaten www.guidants.com, www.finanzen.net, www.boersen-zeitung.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.